Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/390183_82494/webseiten/neuewebseite/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2539

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/390183_82494/webseiten/neuewebseite/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2543

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/390183_82494/webseiten/neuewebseite/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3525
KERNSEIFE JA ODER NEIN? – Dreadmaker Oberbayern

logo


Wir sind die Dreadmaker aus München, Murnau und Regensburg. Wir kümmern uns um alles was mit deinen Dreadlocks zutun hat. Egal ob Dreadlockpflege, die Erstellung von Dreadlocks oder eine Dreadlockverlängerung. Bei uns bist du auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Schreib uns einfach

info@dreadmaker.de

Search

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/390183_82494/webseiten/neuewebseite/wp-content/themes/savory/framework/modules/title/title-functions.php on line 432
 

KERNSEIFE JA ODER NEIN?

Dreadlock Pflege

KERNSEIFE JA ODER NEIN?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Filzprozess deiner Dreadlocks zu beschleunigen. Eine davon ist die Verwendung von Kernseife. Die Meinungen zur Kernseife gehen sehr weit auseinander. Einige schwören darauf und würden ihre Dreadlocks nie wieder ohne waschen und andere sind eher keine Fans davon. Wir sind keine Fans von Kernseife. Der eine Grund ist, dass viele die Kernseife nicht vertragen und davon extreme Kopfhautprobleme bekommen. Deshalb sollte man die Verträglichkeit der Kernseife, falls man sie verwenden möchte, auf jeden Fall vorher am besten am Unterarm testen.

Der zweite Grund ist, dass Kernseife bis jetzt nur als Stück Seife erhältlich ist. Das Problem bei Seifen ist, egal wie man sie abschäumt, man hat immer einzelne kleine Seifensplitter, die sich gerne in den Dreads verfangen und nicht mit rausgespühlt werden. Dadurch fangen die Dreads zwar nicht zu schimmeln an, aber es kann nach einer Zeit so aussehen als würden sie es. Zudem können die Seifenreste mit der Zeit auch zu müffeln anfangen.

Deshalb empfehlen wir euch, wenn ihr nicht auf die Kernseife verzichten wollt, dass ihr euch ein flüßiges Shampoo daraus erstellt. Die Anleitung hierfür findet ihr .